Biographie

Helga Hegendörfer Geboren in Mönchsdeggingen (Landkreis Donau-Ries)
Seit 1990 Studium und Meisterkurse an den Kunstakademien Salzburg, Bad Reichenhall, und an der Freien Akademie für Malerei WAG
Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler,
Projekte für Malerei an Hauptschulen und mit offenen Gruppen und Behinderten.

Kunst- und Studienreisen: USA, Karibik, Sinai, Seychellen, Süd-Frankreich, Spanien, La Gomera u.a.

Im Auge des Betrachters
Mit Ironie und Anteilnahme lässt sich Helga Hegendörfer in ihren Bildwelten auf Alltägliches unserer medialen Wirklichkeit ein. Abstrakte, gegenständliche und figürliche Bildelemente verarbeitet sie zu Malerei.
Allerdings erzählt Helga Hegendörfer ihre anspielungsreichen Gemälde keineswegs einfach nur linear zu Ende -sie eröffnet vielmehr den notwendigen Assoziationsspielraum: Erst im Auge des Betrachters vervollständigt sich so das gemalte Bild.
Der passgenaue Einsatz selbst angeriebener Farben, mit unterschiedlichen Bindemittel und puren Farbpigmenten, verstärkt nicht nur Leuchtkraft und Diversität der Farben, sondern auch das Besondere in ihren Gemälden.
(Christoph Kern, Berlin, 2010)
2018 © Helga Hegendörfer | Realisation: aptus Webdesign